Staatliche Slowakische Philharmonie Košice Hausfreunde

Staatliche Slowakische Philharmonie Košice   Hausfreunde
am 31.03.2022
Die Staatliche Philharmonie Košice (1968 gegründet) wurde innerhalb kürzester Zeit zu einem der anerkanntesten Ensembles der Slowakei und erzielte große Erfolge auf den europäischen Bühnen sowie in zahlreichen Großstädten Asiens und Amerikas.... weiterlesen
Tickets ab 11,50 €

Termine

Orte Datum
Ansbach
Onoldiasaal
Do. 31.03.2022 19:30 Uhr Tickets ab 11,50 €

Event-Info

Die Staatliche Philharmonie Košice (1968 gegründet) wurde innerhalb kürzester Zeit zu einem der anerkanntesten Ensembles der Slowakei und erzielte große Erfolge auf den europäischen Bühnen sowie in zahlreichen Großstädten Asiens und Amerikas. Chefdirigent ist Zbynek Müller, der auch Dirigent an der Prager Staatsoper ist und mit Bühnen wie dem Teatro Real Madrid oder der Deutschen Oper am Rhein zusammenarbeitet.
Cristina Gómez Godoy wurde 1990 in Spanien geboren und begann ihre musikalische Ausbildung zur Oboistin am Konservatorium in Sevilla. Sie studierte dort an der Academia de Estudios Orquestales und absolviert derzeit an der Hochschule für Musik und Theater Rostock ihr Masterstudium. Beim 60. Internationalen Musikwettbewerb der ARD München wurde sie mit dem 3. Preis ausgezeichnet.

(Foto: © Dorothee Falke, Quelle: http://theater.wolfsburg.de)

Event-Info

Die Staatliche Philharmonie Košice (1968 gegründet) wurde innerhalb kürzester Zeit zu einem der anerkanntesten Ensembles der Slowakei und erzielte große Erfolge auf den europäischen Bühnen sowie in zahlreichen Großstädten Asiens und Amerikas. Chefdirigent ist Zbynek Müller, der auch Dirigent an der Prager Staatsoper ist und mit Bühnen wie dem Teatro Real Madrid oder der Deutschen Oper am Rhein zusammenarbeitet.
Cristina Gómez Godoy wurde 1990 in Spanien geboren und begann ihre musikalische Ausbildung zur Oboistin am Konservatorium in Sevilla. Sie studierte dort an der Academia de Estudios Orquestales und absolviert derzeit an der Hochschule für Musik und Theater Rostock ihr Masterstudium. Beim 60. Internationalen Musikwettbewerb der ARD München wurde sie mit dem 3. Preis ausgezeichnet.

(Foto: © Dorothee Falke, Quelle: http://theater.wolfsburg.de)