NDR 2 Plaza Festival 2020

NDR 2 Plaza Festival 2020
am 29.05.2020
Die ersten Künstler für das NDR 2 Plaza Festival 2020 sind bestätigt: Revolverheld, Max Giesinger, Lena und Stefanie Heinzmann kommen am Freitag, 29. Mai, auf die Expo-Plaza in Hannover. Damit stehen einige der zurzeit angesagtesten Top-Acts der deutschen Musikszene im Line-Up des Festivals. weiterlesen
Tickets ab 40,50 €

Termine

nur buchbare Tickets
Orte Datum
nur buchbare Tickets
Hannover
EXPO Plaza
Fr. 29.05.2020 15:00 Uhr Tickets ab 40,50 €

Event-Info

Die ersten Künstler für das NDR 2 Plaza Festival 2020 sind bestätigt: Revolverheld, Max Giesinger, Lena und Stefanie Heinzmann kommen am Freitag, 29. Mai, auf die Expo-Plaza in Hannover. Damit stehen einige der zurzeit angesagtesten Top-Acts der deutschen Musikszene im Line-Up des Festivals.

Nach ihrer ausverkauften diesjährigen Tour kommen Revolverheld 2020 auf die Plaza und feiern den 15. Geburtstag ihres Debüt-Albums. Die Songs „Die Welt steht still“, „Freunde bleiben“ und „Mit dir chill’n“ machten aus der Band damals eine der erfolgreichsten deutschsprachigen Pop-Rock-Bands. In den folgenden Jahren festigte sie diesen Status mit Liedern wie „Helden 2008“, „Spinner“, „Halt dich an mir fest“, „Das kann uns keiner nehmen“, „Ich lass für dich das Licht an“ und „Lass uns gehen“. Im vergangenen Jahr erschien mit „Zimmer mit Blick“ ihr fünftes Studio-Album.

Ende 2018 veröffentlichte Max Giesinger „Die Reise“, sein bislang drittes Studio-Album, mit den Hits „Legenden“ und „Zuhause“. Seine aktuelle Single „Auf das, was da noch kommt“ ist ein Duett mit Lotte. Vor drei Jahren startete er mit der Single „80 Millionen“ durch. Der Song erhielt eine Platinauszeichnung, das dazugehörige Video hat bis heute knapp 50 Millionen Aufrufe auf YouTube. Mit der Folgesingle „Wenn sie tanzt“ konnte er diesen Erfolg sogar noch toppen.

Der Song „Satellite“ machte die damals 19-jährige Lena zum absoluten Shootingstar. Die Hannoveranerin gewann damit 2010 den Eurovision Song Contest in Oslo und stürmte an die Spitze der Charts. Wie sehr sich Lena seitdem musikalisch weiterentwickelt hat, zeigte bereits ihr vor vier Jahren erschienenes Album „Crystal Sky“ mit dem Hit „Traffic Lights“. Auf ihrem aktuellen, mittlerweile fünften Studio-Album „Only Love, L“ präsentiert sich die 28-Jährige vollends als gereifte Persönlichkeit wie auch die Songs „Thank You“, „Boundaries“ und der aktuelle Single-Track „Better“ belegen.

Wie auch Lena stand Stefanie Heinzmann bereits mit 19 Jahren an der Spitze der Charts: Der Song „My Man Is A Mean Man“ legte den Grundstein für ihre erfolgreiche Karriere. Zahlreiche Hits wie „Like A Bullet“, „Roots To Grow“, „Diggin In The Dirt“ und „In The End“ folgten. Vor drei Jahren beschloss sie, eine Auszeit zu nehmen – und überlegte gar zukünftig als Tischlerin oder Hebamme zu arbeiten. Doch die Liebe zur Musik siegte. Mit dem Song „Mother’s Heart“ und dem Album „All We Need Is Love“ meldete sich die Schweizerin im Frühjahr zurück.

Weitere Events

Sidos Weihnachtsshow 2020

Sidos Weihnachtsshow 2020

09.12.2020 – 22.12.2020
Tickets ab 49,40
The Analogues

The Analogues

29.09.2020 – 17.10.2020
Tickets ab 38,85
The Academic

The Academic

24.03.2020 – 04.04.2020
Tickets ab 21,30
MISSIO

MISSIO

07.03.2020 – 09.03.2020
Tickets ab 21,75

Event-Info

Die ersten Künstler für das NDR 2 Plaza Festival 2020 sind bestätigt: Revolverheld, Max Giesinger, Lena und Stefanie Heinzmann kommen am Freitag, 29. Mai, auf die Expo-Plaza in Hannover. Damit stehen einige der zurzeit angesagtesten Top-Acts der deutschen Musikszene im Line-Up des Festivals.

Nach ihrer ausverkauften diesjährigen Tour kommen Revolverheld 2020 auf die Plaza und feiern den 15. Geburtstag ihres Debüt-Albums. Die Songs „Die Welt steht still“, „Freunde bleiben“ und „Mit dir chill’n“ machten aus der Band damals eine der erfolgreichsten deutschsprachigen Pop-Rock-Bands. In den folgenden Jahren festigte sie diesen Status mit Liedern wie „Helden 2008“, „Spinner“, „Halt dich an mir fest“, „Das kann uns keiner nehmen“, „Ich lass für dich das Licht an“ und „Lass uns gehen“. Im vergangenen Jahr erschien mit „Zimmer mit Blick“ ihr fünftes Studio-Album.

Ende 2018 veröffentlichte Max Giesinger „Die Reise“, sein bislang drittes Studio-Album, mit den Hits „Legenden“ und „Zuhause“. Seine aktuelle Single „Auf das, was da noch kommt“ ist ein Duett mit Lotte. Vor drei Jahren startete er mit der Single „80 Millionen“ durch. Der Song erhielt eine Platinauszeichnung, das dazugehörige Video hat bis heute knapp 50 Millionen Aufrufe auf YouTube. Mit der Folgesingle „Wenn sie tanzt“ konnte er diesen Erfolg sogar noch toppen.

Der Song „Satellite“ machte die damals 19-jährige Lena zum absoluten Shootingstar. Die Hannoveranerin gewann damit 2010 den Eurovision Song Contest in Oslo und stürmte an die Spitze der Charts. Wie sehr sich Lena seitdem musikalisch weiterentwickelt hat, zeigte bereits ihr vor vier Jahren erschienenes Album „Crystal Sky“ mit dem Hit „Traffic Lights“. Auf ihrem aktuellen, mittlerweile fünften Studio-Album „Only Love, L“ präsentiert sich die 28-Jährige vollends als gereifte Persönlichkeit wie auch die Songs „Thank You“, „Boundaries“ und der aktuelle Single-Track „Better“ belegen.

Wie auch Lena stand Stefanie Heinzmann bereits mit 19 Jahren an der Spitze der Charts: Der Song „My Man Is A Mean Man“ legte den Grundstein für ihre erfolgreiche Karriere. Zahlreiche Hits wie „Like A Bullet“, „Roots To Grow“, „Diggin In The Dirt“ und „In The End“ folgten. Vor drei Jahren beschloss sie, eine Auszeit zu nehmen – und überlegte gar zukünftig als Tischlerin oder Hebamme zu arbeiten. Doch die Liebe zur Musik siegte. Mit dem Song „Mother’s Heart“ und dem Album „All We Need Is Love“ meldete sich die Schweizerin im Frühjahr zurück.