Deutschland - Schweden

Deutschland - Schweden
am 21.02.2023
Das packende EM-Finale gegen England im ausverkauften Wembley-Stadion ist noch sehr präsent, da steht für die DFB-Frauen in wenigen Monaten bereits das nächste Highlight an: die Frauen-WM in Australien und Neuseeland (20. Juli bis 20. August... weiterlesen
Tickets ab 7,50 €

Termine

Orte Datum
Duisburg
Schauinsland-Reisen-Arena
Di. 21.02.2023 18:15 Uhr Tickets ab 7,50 €

Event-Info

Das packende EM-Finale gegen England im ausverkauften Wembley-Stadion ist noch sehr präsent, da steht für die DFB-Frauen in wenigen Monaten bereits das nächste Highlight an: die Frauen-WM in Australien und Neuseeland (20. Juli bis 20. August 2023)!
Den Auftakt ins WM-Jahr bestreiten die Vizeeuropameisterinnen am 21. Februar 2023 in Duisburg gegen das Topteam aus Schweden, das in der FIFA-Weltrangliste nur einen Platz hinter Deutschland auf Rang 3 liegt. Ein echter Härtetest also gegen die Skandinavierinnen, die Deutschland bei der letzten Frauen-WM 2019 im Viertelfinale aus dem Turnier warfen.

· Deutschlands Bilanz aus 30 Spielen gegen Schweden: 21 Siege – 1 Unentschieden – 8 Niederlagen

· Letztes Aufeinandertreffen: 4. März 2020 beim Algarve Cup in Faro | 1:0 | Siegtorschützin GER: Svenja Huth

Event-Info

Das packende EM-Finale gegen England im ausverkauften Wembley-Stadion ist noch sehr präsent, da steht für die DFB-Frauen in wenigen Monaten bereits das nächste Highlight an: die Frauen-WM in Australien und Neuseeland (20. Juli bis 20. August 2023)!
Den Auftakt ins WM-Jahr bestreiten die Vizeeuropameisterinnen am 21. Februar 2023 in Duisburg gegen das Topteam aus Schweden, das in der FIFA-Weltrangliste nur einen Platz hinter Deutschland auf Rang 3 liegt. Ein echter Härtetest also gegen die Skandinavierinnen, die Deutschland bei der letzten Frauen-WM 2019 im Viertelfinale aus dem Turnier warfen.

· Deutschlands Bilanz aus 30 Spielen gegen Schweden: 21 Siege – 1 Unentschieden – 8 Niederlagen

· Letztes Aufeinandertreffen: 4. März 2020 beim Algarve Cup in Faro | 1:0 | Siegtorschützin GER: Svenja Huth